Gelungene Erstveranstaltung in Fischbach/Hafnach!

Kurzfristig entschieden

Kurzfristig und mitten in der Saison entschieden sich die Clubverantwortlichen des MC Rosenheim, ein Oldtimer-Trial in Fischbach/Hafnach zu veranstalten. Mit etwas Mundpropaganda bei diversen Bewerben in Deutschland und Österreich gelang gleich eine starke Erstveranstaltung mit 54 Teilnehmern und auch erfreulich starker Beteiligung aus Österreich.


zum Bewerb

Gefahren wurden bei den Experts 3x 10 Sektionen und in den übrigen Kategorien 3x 9 Sektionen. Das Wetter war für diese Veranstaltung ideal. Die Veranstalter hatten gerade bei der Erstveranstaltung den Mut, die Sektionen nicht zu schwer anzulegen. Für die Mehrheit der Teilnehmer waren Sektionen perfekt angelegt. Eben so, wie es beim Klassik-Trial sein soll.


Ehemalige WM-Fahrer voran!

Die ehemaligen WM-Fahrer Joe Wallmann (Ö, Twinshock Expert, 1 Punkt), Jacek Swider (D, PRE65-Expert, 7 Punkte) und Ludwig Brei (D, Lumo-Expert, 9 Punkte) sowie Johannes Haas (Modern-Expert, 0 Punkte) siegten in den schwersten Spuren Ihrer Klassen souverän.


Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Wie könnte der Charme einer Veranstaltung in einem Bild besser dargestellt werden, als an diesem Beispiel der handgeschriebenen Ergebnislisten. Eine Veranstaltung mit Herz organisiert, die hoffentlich wiederholt wird!

zu den Ergebnislisten >>

1. Oldtimertrial Fischbach/Hafnach am Inn, Ger. 20.9.2014 

www.mc-rosenheim.de

Der MC Rosenheim weiht sein neues Gelände im SPZ-Steinbruch in Fischbach/Hafnach am Inn gleich mit einer Sonderveranstaltung ein: dem 1. Inter. Klassik-Trial des MC Rosenheim.


Ausgeschrieben sind die Klassen: PreUnit, Pre65, Twinshock, Lumo und Modern. Vorbereitet werden drei Spuren: Gentleman, Clubman und Experts.

Gefahren wird in Gruppen, deren Mitglieder sich gegenseitig werten.

 

Ankündigung Oldtimertrial Fischbach/Hafnach am Inn
Ankündigung_Oldtimertrial_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.1 KB